Wir sind HMbR...

und führen dieses einmalige und  visionäre Modellbahnprojekt in die Zukunft.

Wir sind HMbR...

über uns im als gemeinnützig denkender Kleinverein mit insgesamt 5 Mitgliedern herrscht absolute Einigkeit, dass auf dem historisch wertvollen Zeitdokument von 1996 ein modellmässiger Fahrbetrieb nachgebildet wird. Drei Dekaden von 1970 bis 2000 sollen die Entwicklung der SBB in Betrieb und Farbe auf unserem Anlagentorso festhalten und in Aktion zeigen. Spulen Sie mit uns in diese interessante und spannende alte Eisenbahnzeit zurück und geniessen Sie diese bunte Vielfalt in vollen Zügen.

Es begrüsst und heisst Sie herzlich Willkommen im HMbR
Funktionen und Vorlieben im HMbR :
Präsident:                                Franz Oesch               Modellbauer /Lf  
Vicepräsident /Aktuar:         Heimo Haas               Fahrdienstleiter /Fdl
Kassier:                                Alfred Bucheli            Techn. Leiter/Lf/Fdl
Kassenrevisor:                     Hanspeter Kessler      Lokführer /Fdl
Vanoli:                                  Alex Affentranger        Gleisbauer/Lf
                                         

                                                                                         Bild v.links: Heimo, oefra, --- Alfred, Hanspeter

                                                                                                                                                       Auf dem Bild fehlt unser 5. Mitglied, "Vanoli"  Alex

HMbR Bankverbindung

Raiffeisenbank Rothenburg
Stationsstrasse 7
6023 Rothenburg
Vereinskonto HMbR
IBAN   CH54 8080 8001 9755 8076 9
 
Kontaktaufnahme

Geschichte Bhf - Rothenburg

Wie kam die erste Eisenbahn in den Kanton Luzern und Rothenburg zu einem Bahnhof? Diese Geschichte hat Franz Oesch in einer Broschüre aus verschiedenen Quellen von Luzerner Zeitungen und Dokumenten von Privaten zusammen gefasst. Diese Publikation ist im heimatlichen Gemeindearchiv von Rothenburg hinterlegt. Zusätzlich sind Infos über die Bahnwärterhäuschen Bürlimoos und Wahligen mit Fotos hier zu sehen, aber nicht in der Broschüre vorkommend. Erhältlich ist die Broschüre nur beim Verein HMbR. Bei Interesse wenden Sie sich an den Verfasser oefra s.Z. Präsident HMbR über das Kontaktformular. Fotos beiliegend als kleine Auswahl einsehbar unter "Historie"
Foto rechts: älteste Postkarte mit Rbg Station u. Rest. Bahnhof...
 Quelle: aus heimatlichem Gemeindearchiv Rbg